Ankommen und Wohlfühlen

Nordenau

das schmucke Fachwerkdorf im Hochsauerland

Bietet seinen Besuchern von allen Seiten kommend ein hamonisches Landschaftsbild, ob von Oberkirchen herauf, vom Kahlen Asten herunter oder vom Hochplateau des Herhagen her.

Ihr Weg zu uns

Nordenau liegt an der K 18 in verkehrsberuhigter, aber dennoch zentraler Lage. Die beiden Zentren Schmallenberg und Winterberg sind mit jeweils etwa 12 km Entfernung leicht zu erreichen. Die Anbindung an den ÖPNV ist ebenfalls sehr gut, die Buslinie S 40 zwischen Schmallenberg und Winterberg verkehrt in der Woche stündlich und am Wochenende alle zwei Stunden. Mit der SauerlandCard fahren Gäste gratis mit Bus und Bahn in der gesamten Region. 

Fahrplan der Buslinie S 40

Anreise mit dem PKWÜber alle Berge ins Land der tausend Berge...

Mit dem Auto erreichen Sie uns optimalerweise über die:

  • BAB 45 "Sauerlandlinie" aus Richtung Dortmund, Autobahnabfahrt Olpe
  • BAB 45 aus Richtung Frankfurt/Stuttgart, Autobahnabfahrt Olpe
  • BAB 4 Köln/Olpe, bis Autobahnkreuz Wenden, weiter BAB 45 in Richtung Dortmund bis Autobahnausfahrt Olpe (ca. 5 km)
  • BAB 44 aus Richtung Dortmund bis Autobahnkreuz Werl, weiter BAB 445 Richtung Arnsberg bis Autobahnabfahrt Meschede/Enste (B55) oder Wennemen
  • BAB 44 aus Richtung Kassel bis Autobahnabfahrt Erwitte/Anröchte
  • BAB 2 Hannover-Dortmund bis Autobahnabfahrt Paderborn weiter auf BAB 33

Anreise mit der Bahn

Nordenau ist von den nächst gelegenen Bahnhöfe jeweils nach ca. 30 minütiger Fahrzeit mit dem PKW zu erreichen bzw. ist die Weiterfahrt mit dem Bus möglich.

  • Bahnhof Winterberg: mit der Linie S 40
  • Bahnhof Meschede: zunächst mit der Linie S 90 bis Gleidorf von dort weiter mit der S 40
  • Bahnhof Lennestadt Altenhundem: zunächst mit der Linie SB 9 bis Schmallenberg von dort weiter mit der S 40

Hier können Sie Ihre Anreise mit der Bahn planen:

Zur Deutschen Bahn